Mannschafts Meisterschaft  SFFS TT Basel

Darum gehts

 

Der Pokal der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft.

Aushelfen

An der DV vom 24. Juni.2008 wurden die Anträge des Vorstandes angenommen.

Keine Aenderung:
Aushelfen darf man in den gleichen Mannschaften wie vorher. (Mannschaften mit tieferer Nr.)  Also Spieler von Team 4 in Team 3, Team 2 Team 1, aber nicht in Team 5.  Immer noch 3 x. pro Saison.


Aenderung:
Das Neue ist die Einschränkung, dass ein Ersatzspieler nicht höher klassiert sein darf, als der schwächste gemeldete Spieler des Teams, dem er aushilft. 

Es zählt die Klassierung welche jeder Spieler am Anfang der Saison hat (Handbuch).
Die Umklassierung eines Spielers wirkt sich für die "schwächste Klassierung" der Mannschaft nicht aus.
Für den umklassierten aushelfenden Spieler zählt ebenfalls seine Klassierung am Saisonanfang.


Bei Nachmeldungen 
Für den Spieler:

Zählt dessen aktuelle Klassierung. 

Für das Team: 
Hat der neue Spieler nun die schwächste Klassierung des Teams, so wird diese ab sofort wirksam. Es darf also kein Spieler mit einer höheren Klassierung mehr aushelfen.


 

c)